Suche
  • Grundschule - Friedrich-Wanderer-Schule
  • Telefon: 0911 314680
Suche Menü

Hausordnung

  • Ich komme pünktlich zur Schule.
  • Ab 7:45 Uhr gehe ich unverzüglich in mein Klassenzimmer und bleibe bis zum Beginn des Unterrichts dort.
  • Rennen, Herumtoben und lautes Schreien gefährdet und stört uns.
  • Im Schulhaus gehe ich langsam und leise.
  • Ich halte die Zimmer und den Hof sauber.
  • Abfall werfe ich in die passenden Mülleimer.
  • Kaugummi kauen ist auf dem Schulgelände nicht erlaubt.
  • Mit dem Eigentum der Schule gehe ich sorgfältig um.
  • Toiletten sind keine Aufenthaltsräume. Jeder achtet in den Toiletten auf Sauberkeit und verlässt die Toilette so, wie er sie vorfinden möchte.
  • Nach dem Toilettengang wasche ich mir die Hände.
  • Nach dem Unterricht verlasse ich zügig das Schulhaus und begebe mich sofort auf den Heimweg.
  • Ich belästige niemanden auf dem Schulweg.
  • Wir sind höflich zueinander. Grüßen, „Bitte“, „Danke“ und „Entschuldigung“ sind für uns selbstverständlich.
  • Auf andere Kinder nehme ich Rücksicht.
  • Ich benutze keine provozierenden oder beleidigenden Ausdrücke.
  • Ich helfe anderen, wenn es nötig ist.
  • Probleme und Konflikte löse ich friedlich.

Pausenregeln

  • Vor oder nach der Pause gehe ich auf die Toilette.
  • Während der Pause betrete ich das Schulhaus nicht! Ich entscheide zu Beginn, wo ich mich aufhalten will!
  • Habe ich Probleme in der Pause, suche ich die Pausenaufsicht auf.
  • Beim 1. Läuten gehe ich so schnell wie möglich zum Aufstellplatz meiner Klasse. Beim 2. Läuten stehe ich.
  • Anschließend gehe ich mit der Lehrkraft ruhig und in der Reihe ins Klassenzimmer.

Regenpause: Ich bleibe bis zum 1. Gong in dem Klassenzimmer, in dem ich zuletzt Unterricht hatte.

Ruhezone: In der Ruhezone spiele ich ruhige Spiele! Bäume, Sträucher und Grünflächen behandle ich rücksichtsvoll.

Sportplatz: Zum Ballspielen sind nur Softbälle erlaubt. Bäume, Sträucher und Grünflächen behandle ich rücksichtsvoll.

Schulhof: Fußball spielen ist nicht erlaubt! Klettern darf ich nur auf den Klettergerüsten.

Winterregeln: Ich werfe keine Schneebälle! Ich baue und benütze keine Rutschbahnen!

Wenn sich jeder daran hält, kommen wir alle gut miteinander aus!